Dienstag, 13. September 2011

Die Regenfee testet: Bi-Oil

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch ein ganz besonderes Produkt vorstellen, das dabei hilft, das Erscheinungsbild von Narben, Dehnungsstreifen und ungleichmäßiger Hauttönung zu verbessern: Bi-Oil. Die einzigartige Formulierung ist darüber hinaus auch bei reifer und trockener Haut wirksam. Hier ergänzt Bi-Oil den natürlichen Fettfilm der Haut, wodurch die Barrierefunktion gegen Feuchtigkeitsverlust wiederhergestellt wird. Es macht die Haut auch weicher und geschmeidiger und reduziert so Falten.


Bi-Oil ist eine Kombination aus Pflanzenextrakten und Vitaminen, die in einer Ölbasis gelöst sind. Da Öl frei von Sauerstoff ist, behalten die Pflanzenextraxte und Vitamine ihre volle Wirksamkeit. Außerdem enthält es das sogenannte PurCellin Oil, das das Produkt leicht und nicht fettig wirken lässt. So wird sichergestellt, dass die in den Vitaminen und Pflanzenextrakten enthaltenen Wirkstoffe auch von der Haut absorbiert werden.

Bi-Oil ist für alle Hauttypen geeignet und wird so einfach wie eine Lotion angewendet: einfach zweimal täglich auf die gereinigte Haut auftragen und in kreisförmigen Bewegungen einmassieren. Nach einer Einwirkzeit von nur 2-3 Minuten kann man dann weitere Produkte auftragen - etwa einen Sonnenschutz. Allerdings darf Bi-Oil nur auf bereits verheilte Wunden aufgetragen werden und sollte über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten angewendet werden. Die Ergebnisse sind individuell verschieden.

Bi-Oil hat übrigens massenhaft Auszeichnungen im Bereich Hautpflege erhalten und in zahlreichen Studien seine Wirksamkeit bei der Verbesserung von Narben und Dehnungsstreifen bewiesen. Auch ich habe Bi-Oil nun einige Wochen an meinen Oberschenkeln getestet, wo ich doch einige Ansätze von Dehnungsstreifen habe. Neben dem Duft fand ich besonders angenehm, dass Bi-Oil keinen Fettfilm auf der Haut hinterlässt. Ich habe das Gefühl, dass die behandelten Stellen mittlerweile etwas straffer und fester geworden sind und die Dehnungsstreifen etwas weniger sichtbar sind. Ich bin schon sehr gespannt, wie meine Haut nach den empfohlenen 3 Monaten aussehen wird. Ich kann nur jedem empfehlen, das Produkt einmal selber zu testen und sich sein eigenes Bild von der Wirksamkeit zu machen.

Herzlichen Dank an Bi-Oil, dass ich diesen Test durchführen durfte!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen