Dienstag, 11. Oktober 2011

Die Regenfee testet: Lichterketten vom Experten

Hallo ihr Lieben, nun hat sie also wieder einmal begonnen - die dunkle Jahreszeit. Damit es zuhause trotzdem gemütlich und anheimelnd ist, sollte man mit verschiedenen Lichtquellen in der Wohnung arbeiten. Kerzen sind zwar eine Möglichkeit, doch offenes Feuer in geschlossenen Räumen stellt ja auch immer ein gewisses Risiko dar. Wesentlich ungefährlicher sind daher Lichterketten - von den unzähligen gestalterischen Möglichkeiten gar nicht erst zu reden. Doch wo bekommt man diese schnell und bequem her? Die Lösung ist ganz einfach und liegt nur wenige Mausklicks entfernt: von lichterketten-experte.de!

Dieser Online-Shop bietet eine wirklich riesige Auswahl an Lichterketten in allen möglichen Designs - ob verspielt mit Blumen oder Schmetterlingen, Lampions, Herzen, Sternen, ob mit bunten oder weißen Lichtern - hier kann man zu jeder Einrichtung etwas passendes finden. Sogar Lichtnetze und Vorhänge sowie Lichtschläuche findet man im umfangreichen Sortiment. Und wenn ihr schon jetzt an Weihnachten denkt: natürlich gibt es hier auch jede Menge Lichterketten für den Weihnachtsbaum!

Habt ihr euch für eure Wunsch-Lichterkette entschieden, könnt ihr einfach per Vorkasse, Nachnahme, Klarna-Rechnungskauf oder PayPal bezahlen. Innerhalb Deutschlands fallen pauschal 3,90 € Versandkosten an (ab 200 Euro Bestellwert wird versandkostenfrei geliefert).

Freundlicherweise durfte ich mir eine Lichterkette zum Testen aussuchen und möchte euch diese natürlich nicht voreinhalten. Da einige von euch wissen, dass mein Wohnzimmer ein bisschen im Afrika-Look dekoriert ist, lag es nahe, eine Lichterkette aus Rattan in braun zu wählen. Diese ist nur für den Innengebrauch geeignet, hat eine Zuleitung von 1 m und eine Lampenanzahl von 35 Stück. Die einzelnen Rattankugeln haben einen Durchmesser von etwa 5-6 cm. Der Lampenabstand beträgt etwa 10 cm, die Gesamtlänge der Lichterkette etwa 4,50 m. Strom bekommt sie über einen Netzstecker. Ach ja, zwei Ersatzbirnen sind auch noch dabei :-)


 Das einzige kleine Manko der Lichterkette liegt meiner Meinung nach darin, dass die Kugeln braun sind, das Kabel selber aber weiß ist. Perfekt wäre es, wenn auch das Kabel braun wäre, dann würde es nicht so stark ins Auge fallen. Vom Dekorieren hat mich das aber natürlich nicht abgehalten. Das Ergebnis seht ihr nun hier:


Und so schaut es nun abends in meinem Wohnzimmer aus. So schnell und einfach kann man sich für nur 29,95 € eine zauberhafte, warme Lichtstimmung ins Haus holen. Von Herbstdepression kann da keine Rede mehr sein :-)


Vielen Dank für diesen tollen Test an das Team von lichterketten-experte.de!

1 Kommentar:

  1. Die sieht wirklich schön aus, gerade jetzt für die dunkle Jahreszeit richtig gut.

    AntwortenLöschen